Meine Top 5 Lippenstifte für den Winter!

 

1. Artdeco Dita von Teese Golden Vintage Lipstick, Nr. 28 – ca. 15 Euro

Ich war lange auf der Suche nach einem perfekten roten Lippenstift. Er sollte etwas dunkler sein und gut decken. Als ich den Lippenstift von Artdeco entdeckt habe, war ich ziemlich davon überzeugt, dass es der optimale Lippenstift für mich ist. Leider habe ich das Gefühl, dass er meine Lippen etwas austrocknet. Das kann man aber eindämmen, indem man zuerst eine Lippenpflege aufträgt. Da der Lippenstift eher matt ist, hält er sehr gut auf den Lippen. Er übersteht auch Essen und Trinken eigentlich ohne Probleme. Damit er über den Tag nicht verrutscht, trage ich noch den Precision Lip Liner von Catrice in der Farbe 080 Read My Lips! auf. Befolgt man diese Schritte, hat man dann wirklich alles für die perfekte Haltbarkeit des Lippenstifts getan. Jetzt muss man sich damit nur noch auf die Straße trauen 😉

2. Catrice Ultimate Colour, 030 Ginger & Fred – 3,99 Euro

Dieser Lippenstift hat eine schöne cremige Konsistenz. Dadurch lässt er sich auch gut verteilen. Der Lippenstift hat viele goldene Schimmerpartikel, die man auch etwas auf den Lippen merkt. Das beeinträchtigt das Tragegefühl jedoch nicht. Einem Essen hält er leider nicht stand. Bei mir hält er ungefähr 3 Stunden. Für einen Drogerielippenstift ist das in Ordnung. Dafür trägt man ihn gerne einmal öfter auf, wenn er gut aussieht 🙂

3. p2 Sheer Glam Lipstick, 090 Sex and the City – 1, 95 Euro

Dieser Lippenstift ist im Auftrag sehr sheer. Man kann ihn zwar etwas schichten, es bleibt aber immer nur ein Hauch von Farbe auf den Lippen. Das perfekte Alltagsrot. Das Tragegefühl ist sehr angenehm. Es fühlt sich fast wie eine Lippenpflege auf den Lippen an, nur dass er nicht sonderlich gut pflegt. Der Lippenstift lässt sich schnell und einfach wieder nachtragen und für den Preis ist er einfach unschlagbar!

4. Rimmel London Lasting Finish Lipstick, 120 Cutting Edge – ca. 5 Euro

Von den Rimmel London Lippenstiften bin ich absolut überzeugt. Für den Preis bekommt man eine wirklich sehr gute Qualität. Dieser Lippenstift ist schon sehr gewagt, aber er sieht toll aus! Hier würde ich wieder zuerst eine Lippenpflege auftragen, um den Lippenstift besser verteilen zu können. Das Gute ist auch, dass man ihn in der Intensität auftragen kann, in der man ihn möchte. Trägt man ihn nur leicht auf, wird es ein hellerer Beerenton. Dadurch steht einem eine größere Farbauswahl zur Verfügung. Mit der Haltbarkeit bin ich auch sehr zufrieden.

5. Rimmel London Lasting Finish Lipstick, 080 One of a kind – ca. 5 Euro

Dieser Lippenstift hat die gleichen Eigenschaften wie der vorherige. Er erscheint zwar deutlich heller, aber auf den Lippen ist die Farbe immer noch sehr dunkel. Ein toller Lippenstift für die kälteren Tage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.