Maiskolben mit Honig-Butter

IMG_4932

 

Zutaten:

1 Maiskolben

2 EL Öl

2 EL Butter

1 EL Honig

1 Prise Salt

 

Zubereitung:

  1. Reichlich Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  2. Den Maiskolben in das kochende Wasser legen und für ca. 20 Minuten kochen.
  3. Maiskolben herausnehmen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Maiskolben für 5-7 Minuten goldbraun anbraten.
  5. Die Butter und den Honig in einem kleinen Topf schmelzen und etwas karamellisieren lassen.
  6. Maiskolben in der Honigbutter wenden und mit etwas Salz bestreuen.
  7. Fertig! Eine gute Abwechslung zum üblichen Gemüse und so lecker 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.