Kürbispüree

IMG_5237

 

Zutaten:

1 Hokkaidokürbis

 

Zubereitung:

  1. Backofen auf 130°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Den Kürbis in vier Viertel schneiden und das Innere des Kürbisses mit einem Löffel entfernen.
  3. Den geschnittenen Kürbis mit samt der Schale auf das Backblech legen und für ca. 25 – 45 Minuten backen.
  4. Die Zeitdauer ist dabei abhängig von der Größe des verwendeten Kürbisses.
  5. Der Kürbis kann aus dem Ofen genommen werden, wenn man einfach mit einer Gabel in den Kürbis hineinstechen kann.
  6. Nun die Schale des Kürbisses mit einem Messer entfernen.
  7. Die Kürbisstücke nun in kleine Würfel schneiden und in einem Zerkleinerer zu einem Püree verarbeiten.
  8. Fertig!!

 

Hinterlasst mir einen Kommentar! :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.