Asiatische Nudeln in Erdnusssoße und Gemüse

 

Zutaten: (1 Portion)

 

120 gr. Vollkorn-Reisnudeln

1 Möhre, in dünne Streifen geschnitten

1/3 Gurke, in dünne Streifen geschnitten

1/2 Paprika, in dünne Streifen geschnitten

Erdnusssoße

1 Ei, 6-8 Minuten gekocht (je nach Belieben)

geröstete Erdnüsse, ohne Salz, gehackt

glatte Petersilie

 

Zubereitung:

 

  1. Die Vollkorn-Reisnudeln nach Verpackungsanleitung zubereiten und nach dem abgießen in eine Schüssel geben.
  2. Das Ei für ungefähr 6 Minuten kochen.
  3. Das geschnittene Gemüse mit den Nudeln vermischen.
  4. Die Erdnusssoße genauso wie den Erdnuss-Dip zubereiten. Lasst die Soße ruhig etwas dickflüssiger – umso besser haftet sie an den Nudeln und dem Gemüse. Falls sie euch doch noch zu dickflüssig sein sollte, verdünnt ihr die Soße einfach mit etwas warmem Wasser.
  5. Gießt die Erdnusssoße nun über die Nudeln und vermengt alles gut miteinander.
  6. Zum Schluss könnt ihr das Ganze in einen tiefen Teller geben und mit den gehackten Erdnüssen, der Petersilie und dem aufgeschnittenen Ei dekorieren.

 

Die Nudeln schmecken wirklich super lecker!!! Sie sind so einfach und schnell zubereitet und sind auch sehr gut zum Mitnehmen in die Uni oder zur Arbeit geeignet 🙂 Probiert es unbedingt aus und schreibt mir, wie es euch geschmeckt hat!

 

<3

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
634