Schnelle Paleo Kürbis Kekse

IMG_5285

 

Zutaten:

120 gr. Kürbispüree

80 gr. Mandelmus

1 1/2 TL Honig

1 TL Zimt

Salz

 

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180° C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Kürbispüree, Mandelmus, Honig und Zimt gut miteinander vermengen, bis ein glatter Teig entsteht.
  3. Eine Prise Salz hinzugeben, die Kekse formen und gleichmäßig auf dem Blech verteilen.
  4. Der Teig sollte dabei nicht mehr an den Händen kleben!
  5. Mit einer Gabel etwas flach andrücken.
  6. Kekse für ca. 20 – 25 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind.
  7. Die Kekse auf dem Backblech vollständig abkühlen lassen.
  8. Je nach Belieben mit einem Glas Milch (Mandelmilch oder Kokosmilch) servieren.

 

Ich würde mich sehr über einen Kommentar freuen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.